Wetter
Das Wetter heute

Nordstern I

 

Technische Daten:

 

Eigentümer:

 

Flagge:

 

Typ:

 

Vermessung:

 

Länge ü.a.:

 

Breite:

 

Seitenhöhe:

 

Tiefgang:

 

Geschwindigkeit:

 

Bunker:

 

Frischwasser:

 

Hauptmaschine:

 

 

Leistung:

 

Hilfsmaschine:

 

Navigationssysteme:

 

 

 

 

 

 

Kommunikation:

 

 

 

 

 

Unterbringung:

 

 

 

Besonderheiten:

 

 

 

 

Die MY „MS Nordstern I“ ist flexibel einsetzbar, ob als Kleines Forschungsfahrzeug, Kleines Kontrollfahrzeug, Kleines Wachfahrzeug oder als Stand by Schiff für Arbeiten und Monteure.

 

 

 

 

Nordstern Maritime LTD verchartert an Reederei NARG

 

Malta

 

Forschungsschiff

 

150 BRZ

 

24,61m

 

6,50m

 

3,30m

 

3,10m

 

ca. 10 Knoten

 

16000 l

 

12000 l

 

Volvo Penta, Gothenburg Schweden, 1996 neu motorisiert

 

380 PS

 

1x 36 kW, 1x 16 kW

 

Wagner Autopilot

Radar Koden

AIS Furuno

GPS Shipmate RS 5310 mit Shipmate Plotter

GPS Simrad CP 44 mit Seekartenplotter

Echolot Simrad EQ 44

 

UKW GmdSS STN Atlas

UKW Sailor

Grenzwellensender Sailor Co 5 100

Navtex Furuno NX – 700

Wetterschreiber NASA-Tarqet 147

 

6 Doppelkammern geräumiger Aufenthaltsraum, der natürlich auch für Besprechungen genutzt werden kann. Volle Restauration

 

· Arbeitsdeck niedrig über Meeresniveau

· Übernachtungsmöglichkeiten für 12 Personen

· gut ausgebildetes und erfahrenes Personal